Herzlich willkommen auf der Homepage von Bernhard Zepter!

Sie interessieren Sich für außenpolitische und außenwirtschaftliche Fragen? Sie wollen mehr über die historischen und rechtlichen Hintergründe, über Zuständigkeiten und Zielsetzungen der EU erfahren? Oder lesen Sie gern und interessieren sich für einen spannenden, aber auch nachdenklichen Zukunftsroman, der in meiner Heimat, dem Chiemgau, spielt und doch die ganze Welt betrifft?

Dann sollten Sie Sich Zeit nehmen und diese Internetseite genauer anschauen! Als Berufsdiplomat und leitender Mitarbeiter in der EU-Kommission im Ruhestand verfüge ich über viel Erfahrung in außen- und europapolitischen Fragen. Für mich bleibt Europa trotz der Probleme, welche zurzeit die Welt bewegen, nach wie vor eine Lebensaufgabe. Ich halte die EU für die wichtigste politische, wirtschaftliche und kulturelle Errungenschaft der modernen internationalen Politik. Wir tragen alle Verantwortung, dass dieses Projekt nicht scheitert und in kleinlichen Eifersüchteleien zerredet wird!

Informieren Sie Sich und treten Sie mit mir in >> Kontakt, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben.


Ereignishorizonte – ein Zukunftsroman aus dem Chiemgau

Wenn Sie die Zukunft von einer anderen Seite erleben wollen, mit Schwerpunkt auf wissenschaftlichen und gesellschaftspolitischen Fragen, dann empfehle ich Ihnen die Lektüre meines Zukunftsromans Ereignishorizonte (Bd. I und Bd. II).